Ich weiß ja nicht wie es bei euch in den Küchenschränken aussieht, bei mir kann man es mit einem Wort wunderbar beschreibe. VOLL! Bei mir ist es in der Küche genauso wie mit dem Kleiderschrank. Ich jammere, wie bestimmt jede Frau auf der Welt, mindestens 2 mal in der Woche, weil ich „nichts“ zum Anziehen habe. Genauso geht es mir mit meinen Backformen, Streuseln und meinen Keksausstechern.

Formen

Ich habe einige Keksausstecher, ja es sind vielleicht auch ein paar mehr. Aber wie soll ich immer diesen niedlichen neuen Formen wiederstehen? Nun habe ich mich schon wieder in ein Förmchen verknallt. Ja, es ist ein Wölkchen… wohl geformt und zuckersüß. Die ersten Plätzchen, die ich damit backen wollte, mussten also unglaublich locker flockig werden. Ein nettes, süßes, leichtes Wölkchen sollte es werden und keine schwere,dunkle Regenwolke… ja so habe ich mir das vorgestellt.

Daraus wurde ein kurzes knappes himmlisches Rezept…

Locker flockige Wölkchen Plätzchen

Für die Plätzchen

 

300 g Mehl

1 TL Backpulver

150 g Butter

130 g Zucker

1 P. Vanillinzucker

1 Ei

 

Für die Glasur

 

200 g Puderzucker

2 EL Wasser

schwarze Dekorationsglasur (decorating Icing)

roter Lebensmittelstift

 

Mehl mit Backpulver mischen und in eine Schüssel sieben. Die Butter, den Zucker und den Vanillinzucker dazugeben und verrühren. Mit der Hand zu einer Kugel kneten und für 1 Stunde den Kühlschrank zum Ruhen geben.

Den Backofen auf 180 Grad vorheizen. Den Teig auf einer bemehlten Fläche ausrollen und mit dem Keksausstecher kleine Wolken ausstechen. Die Wolkenkekse für ca. 10-12 Minuten in den Backofen geben.

Die Kekse auskühlen lassen. Den Puderzucker in eine Schüssel sieben und nacheinander langsam das Wasser dazugeben, bis eine zähe, nicht all zu flüssige Masse entstanden ist. Die Puderzuckermasse in einen Spritzbeutel füllen und die Wolken damit bemalen. Die Plätzchen trocknen lassen, danach mit der schwarzen Glasur die Augen und den Mund aufmalen. Mit dem roten Lebensmittelstift die Wangen aufmalen… genießen.

 

Auf die Gabel…fertig.. los. ♥

wolken

 

 

 

2 thoughts on “Locker flockige Wölkchen”

    1. Oh Hallo Isabell,

      Ich freue mich das dir mein Blog gefällt, (er ist ja noch ein Frischling) 😉
      Das Rezept mit den Wölkchen Keksen ist auch eins meiner Liebsten.
      Liebste Grüße =)

Kommentar verfassen