Mein Lieblingsgetränk, oder auch mein einziges Getränk ist zur Zeit Chai Latte. Ja ich weiß, einseitiges essen und trinken ist nicht das Wahre, aber bei diesem Genuss bleibt mir nichts anderes übrig. Heute bin ich auf die Idee gekommmen, einfach mal etwas mit Chai Latte zu backen. Daraus sind dann leckere Chai Latte Waffeln geworden. Waffeln haben wir schon so lange nicht mehr gemacht, obwohl sie so gut schmecken und ziemlich schnell zubereitet sind. Mein kleiner Bubi liebt Waffeln und dass er davon so viel essen kann ist mir immer wieder ein Rätsel. In so einen kleinen süßen Bauch passt nämlich eine ganze Menge hinein, wenn es das Richtige ist. 😉

Meine Oma hat früher ( jeden Samstag!) die BESTEN Waffeln gebacken. Wenn ich Sie heute backe, bekomme ich irgendwie immer das Glücksgefühl aus der Kindheit zurück. Klingt komisch, ist aber so… deshalb ist es für mich immer wieder toll welche zu backen.

Waffeln kann man schnell aus der Hand essen, man braucht eigentlich nichts weiter als ein Waffeleisen, Milch, Mehl, Zucker, Backpulver und Eier. Natürlich gibt es tolle Rezepte und allerhand Ideen zum Verfeinern. Ich habe mich für drei weitere Zutaten entschieden…Kakao, Schokolade und Chai Latte Pulver. Himmlisch.

Waffeln schmecken ja eigentlich ohne alles schon ziemlich perfekt. Wenn da aber nicht die anderen Verführungen noch wären. Sahne, Himbeeren, Vanilleeis oder auch Karamellsoße. Oder einfach alles zusammen!

Chai Latte Waffeln

Für den Teig

 

100 g Butter

100g  Zucker

1 EL Vanillinzucker

3 Eier

140 ml Milch

150 g Mehl

100 g Speisestärke

1/2 P. Backpulver

100 g Zartbitterschokolade

3 EL Kakaopulver

50 g Chai Latte Pulver

 

Puderzucker zum Bestreuen

 

Die Butter schaumig rühren, danach den Zucker und den Vanillinzucker unterrühren. Die Eier dazugeben. Das Mehl mit der Speisestärke und dem Backpulver in eine zweiten Schüssel geben. Das Mehlgemisch abwechselnd mit der Milch zu der Butter hinzugeben und gut rühren. Die Schokolade fein reiben und mit dem Chai Latte Pulver zu dem Teig geben.

Den Teig in ein eingefettetes Waffeleisen geben und goldbraun backen. Die Waffeln mit Puderzucker bestreuen und genießen…

 

Auf die Gabel…fertig.. los. ♥

Waffeln

Wafeln

 

 

12 thoughts on “Chai Latte Waffeln”

  1. Hach, alles sooo lecker hier ;o)
    Bin über diese Waffeln, via Pinterest, bei dir gelandet.
    Werde nun aber, mangels Waffeleisen, die kleine Kuchenversion davon backen.
    Die nehm ich dann mit auf Krankenhausbesuch zu meiner Freundin, die steht nämlich auch auf dieses Chai Gedöns ;o)
    DANKE für die Idee!
    LG
    Manuela

Kommentar verfassen