Ich gestehe, ich bin ein Dorfkind! Jawohl!

Ich bin in einem Dorf in Hessen aufgewachsen und habe es geliebt. Ich durfte aber auch schon die Luft der großen weiten Welt schnuppern und zwei Jahre in dem schönen Newport Beach in Kalifornien leben. Nach der sonnigen Zeit in den USA bin ich zu meinem jetzigen Mann in eine Großstadt gezogen. Das hat uns aber auch nur genau 1 Jahr gefallen… nun leben wir wieder auf dem Lande. Und es ist soooo schön!

Wir sind umgeben von Wiesen und Feldern, haben den Wald genau vor der Nase und immer eine Wiese mit Schäfchen in der Nähe. In unserem Garten fliegen unsere Bienendamen, wachsen die Himbeeren, Johannisbeeren, Brombeeren und mein kleiner Herr Zuckerstein hat ein Spielparadies erster Klasse. Man braucht fast nicht mehr um glücklich zu sein, (ausser natürlich einem Stückchen Kuchen… yum.. yum..).

Ist es nicht schön, sonnige Sommerfotos anzuschauen und dabei an die warme Luft, den Geschmack von frischem Erdbeereis und das Summen der Bienen zu denken. Da könnte man doch glatt den Herbst vergessen, der sich schon hinter der Tür versteckt hat.

Heute hab ich ja noch tatsächlich Erdbeeren gekauft, ich glaub aber, dass das nächste Woche nicht mehr gehen wird. Beim Einkaufen sind mir aber schon die großen Kürbisfelder aufgefallen, darauf freue ich mich doch schon ein bisschen… aber auch nur ein bisschen. 😉

2 thoughts on “Impressionen aus unserem Garten und von unseren Bienendamen {summ…summ.. summ.}”

  1. Das ist das beste Leben, mitten in der Natur, zusammen mit den Jahreszeiten. Ob Dorfkind oder Großstädter, das tut gut sich im Kreislauf der Natur zu bewegen, Grashalme, Beeren, Insekten, Düfte – alles wahrzunehmen, ach herrlich. Die Bilder sind wunderschön, richtig sommerlich und ja, ich freue mich auch schon auf den Herbst.

    LG Julia

    1. Hallo Julia,

      ja da hast du recht… es ist toll an einem Ort zu leben, an dem man alle Jahreszeiten miterleben kann. Ich bin aber einfach ein Dorfkind und ich finde in der Stadt kann man weit nicht so viel mit erleben wie auf einem Dorf. Ich freue mich bald besonders auf meine Kürbis Rezepte, endlich wieder Kürbis Eiscreme… sie wachsen schon kräftig im Garten! 🙂

      Liebste Grüße
      Tanja

Kommentar verfassen