Infused water! Infused what? babbel gebrabbel bimdelabäm?

Ihr hättet meinen kleinen Herrn Zuckerstein sehen sollen, als ich ihm meine Himbeerlimo eingeschenkt habe. „Himbeerlimo mit infused water… prost mein Schatz“ „Mami, infa was? Das kann man nicht trinken oder?“ Der Blick dazu war zum Schreien.

Infused water… das bedeutet so viel wie „aufgegossen“. Frisches Obst und Gemüse, aufgegossen mit herrlichem Wasser.

limo

Ob Orangen, Basilikum, Minze, Erdbeeren, Gurkenscheiben, Zitronen, Himbeeren oder Wassermelone. Was euch schmeckt und euch gut tut, darf hinein. Dann zisch zisch ab in den Kühlschrank, ziehen lassen, Beine hoch und genießen.

Das infused water sieht immer toll aus…ja, und man kann auch wirklich nicht genug davon bekommen. Es hat natürlich auch noch einige gesundheitliche Vorteile. Man munkelt, dass man mit 3 Gläsern Wasser zusätzlich 205 Kalorien {mal so ganz ohne Sport} abnehmen kann.

limo

limo

Na Halloho, so zwischen Eis und Crumble ist das ja mal der beste Ausgleich für mich. Hach, also 2 Eis und danach 3 Gläser infused water und mein Körper hat das Eisessen dann schon wieder vergessen? Also gesund ist es und es schmeckt, immer her damit!

limo

Damit das infused water nicht so alleine ist, haben wir ihm eine Himbeerlimo untergemogelt… aber psst. Zu unserer Limo mit dem frischen Kick einmal hier entlang bitte…

limo

 

Himbeerlimo mit infused water

(für ca. 500 ml)

 

 

frisches Gemüse,Obst und Kräuter (Minze, Limetten, Zitronen, Melisse)

Saft von 2 Limetten

15 g Ingwerknolle

7cl Himbeersirup

400 ml Mineralwasser

Eiswürfel

 

 

Frisches Obst und Gemüse,  z.B. Gurken, Erdbeeren, Limetten und Zitronen gut waschen und in Scheiben schneiden und in ein Gefäß geben.

Die Limetten halbieren und auspressen. Den Saft zu den Früchten dazugeben. Den Ingwer schälen, und mit einer feinen Reibe in das Gefäß hineinreiben.

Das Mineralwasser in ein anderes Gefäß füllen. Den Himbeersirup dazugeben und verrühren. Das Wasser in das Gefäß mit dem Obst und dem Gemüse umfüllen. Die Limonade für einige Zeit kaltstellen und mit Eiswürfeln genießen…

 

Auf den Strohalm…fertig.. los. ♥

limo

Limo

 

 

 

 

 

2 thoughts on “Himbeerlimo mit infused water {Wasser kann so lecker sein}”

  1. Hallo Frau Zuckerstein 😉
    tolle Bilder, die Appetit machen. Habe ich auch schon gemacht. Dann trinke ich auch mehr, weil es nett angerichtet ist, als ich normalerweise trinken würde. (leider viiiiel zu wenig) Mit Gurke ist bei meinen „Monsterzwergen“ nicht so angekommen….aber Obst war akzeptiert. Das mit dem Eis und den 3 Gläsern infused water danach zum auflösen der Kalorien, habe ich vorsorglich überlesen. ;-), sonst glaube ich das nachher noch….

    1. Hallöchen Jana,

      oh ja, Gurken alleine im Wasser kommen hier auch nicht so gut an. Aber sobald ein paar Beeren darin schwimmen, ist das Wasser schneller getrunken, als ich schauen kann. =)

      Liebste Grüße

      Tanja

Kommentar verfassen